Christopher-Haus II

Seit mehr als 35 Jahren betreuen wir Senioren

Christopher-Haus II

Seit mehr als 35 Jahren betreuen wir Senioren

Christopher-Haus II

Seit mehr als 35 Jahren betreuen wir Senioren

previous arrow
next arrow
Slider

Fachkundige Leitung

Professionelle Pflege

Zusammenarbeit

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Angehörige !

Auf dieser Seite werden wir Sie zukünftig über Aktuelles in und über unsere Einrichtung informieren, aktuell natürlich über die Regelungen bezüglich des Besuchsverbotes während der Corona-Krise.

 

Aufhebung des Besuchsverbotes:

 

Seit dem 25.05.2020 ist das generelle Besuchsverbot für Pflegeheime aufgehoben worden. Allerdings dürfen Besuche nur unter Einhaltung von strikten Regeln durchgeführt werden:

1. Es muss für den Besuch eine Terminabsprache erfolgen
2. Symptomfreiheit der jeweils sich besuchenden BewohnerIn und der des BesucherIn muss gegeben sein
3. Mindesalter der / des Besuchers/In 16 Jahre
4. Registrierung der Besuche durch die Einrichtung unter Angabe der Kontaktdaten. Diese Daten werden 14 Tage nach Außerkrafttreten dieser Verordnung gelöscht
5. Einweisung der Besucher in Hyginemaßnahmen und Dokumentation der Einweisung
6. Besucher und besuchte Bewohner müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen, dieser wird von der Einrichtung zur Verfügung gestellt
7. Die Abstandsregelung (1,5 Meter) ist unter allen Umständen einzuhalten
8. Speisen dürfen nicht mitgebracht werden, der Verzehr von Speisen und Getränken ist während des Besuches nicht erlaubt
9. Die Dauer eines Besuches darf höchstens 45 Minuten betragen, es wird je Woche eine Besuch pro Bewohner ermöglicht
10. Ein Wechsel der Besuchsperson ist nicht zulässig
11. Der Besuch findet nach Möglichkeit nicht im Zimmer des Bewohners statt, Ausnahmen nur bei bettlägerigen Bewohnern
12. Die Besucher führen bei Betreten und Verlassen der Einrichtung eine Händedesinfektion durch
13. Erlaubt ist der Kontakt zu Bewohnern mit einem Besucher im Außengelände der Einrichtung bei Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen und unter Auflagen der Einrichtung
14. Die Besucher werden während der Besuchszeit durch eine Mitarbeiterin der Einrichtung während der gesamten Anwesenheitszeit begleitet.

Unsere Einrichtung hat sich dafür entschieden, die Besuchszeit auf max. 30 Minuten zu begrenzen, um möglichst allen Bewohnern einen Besuch pro Woche zu ermöglichen.

Wir bieten Ihnen zwei Zeitfenster: 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr und für Berufstätige: 18:30 - 19:30

Zwecks Terminabsprache rufen Sie uns bitte am besten Mo bis Fr in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr an

Für Rückfragen und Beratungen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung

 

Unser Haus

In unserer Einrichtung werden alle Bewohner rundherum gut versorgt. Dies gilt für die ärztliche Betreuung und die Pflege ebenso wie für die Freizeit.

Hier gilt das Gebot persönlicher Zuwendung und Freundlichkeit - und natürlich werden die ärztlichen Anweisungen sorgfältig befolgt.

Rund um die Uhr ist unser qualifiziertes Pflegepersonal für die Bewohner da. Dabei spielt die Rufanlage eine wichtige Rollle

Frisör und Fußpflege kommen regelmäßig in die Einrichtung.

Die Heimleitung berät in vielen Fragen. Sie leistet auch Hilfestellung bei den oftmals komplizierten Behördenangelegenheiten.

Es gibt keine festen Besuchszeiten – das wissen unsere Bewohner wohl zu schätzen. So können sie auch mal zu später Stunde Besuch bekommen. Nur bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Sie auch einmal bitten, dass Zimmer zu verlassen, um notwendige pflegerische Maßnahmen durchführen zu können – die Wahrung der Intimsphäre des Einzelnen ist uns sehr wichtig.

Weiter lesen

Hier finden Sie uns

Christopher-Haus II
Hammersbecker Str. 203
28755 Bremen

Unsere Kontaktdaten

Weitere Informationen