Christopher-Haus II

Seit 30 Jahren betreuen wir Senioren

Christopher-Haus II

Seit 30 Jahren betreuen wir Senioren

Christopher-Haus II

Seit 30 Jahren betreuen wir Senioren

previous arrow
next arrow
Slider

Fachkundige Leitung

Professionelle Pflege

Zusammenarbeit

Unser Leitsatz

" Menschen sind und bleiben Individuen, mit einem gelebten Leben, sie sind keine zu "belehrenden Objekte ! "

Nach diesem Leitsatz haben wir das pädagogische Konzept des Christopher-Haus II entwickelt. Fragen, Anregungen, Ergänzungen und Kritik sind erwartet und gewünscht!

Im folgenden stellen wir Ihnen in kurzer Form das von uns entwickelte Konzept vor:

Unsere Zielgruppe sind ältere Menschen (oft auch in verschiedenen Krankeitsstadien der Demenz.)

  • mit unterschiedlichen Biografien
  • mit individuellen Bedürfnissen
  • mit verschiedenen Fähigkeiten (Ressourcen)
  • mit verschiedenen Behinderungen (Defiziten)

Die Ziele unserer Beschäftigungsangebote sind:

  • vorhandene Fähigkeiten so lange wie möglich erhalten und brachliegende
  • Fähigkeiten aktivieren
  • kein "greifbares" Ergebnis sondern: " Der Weg ist das Ziel "
  • Erfolge vermitteln: " Ich kann noch etwas! "
  • Soziale Erfahrungen erlebbar machen: " Ich gehöre dazu ! "
  • Das Selbst, die Identitätdes Bewohners stärken: soll durch Erfahrung vermitteln: " Ich bin noch jemand ! "

Unsere Beschäftigungs-Angebote:

  • Bewegung (regelmäßige Spaziergänge, (Sitz-) Gymnastik, Kegeln
  • Musik hören und bekannte Lieder singen, Lieder zum Mitmachen
  • Alltagsnahe, lebenspraktische Tätigkeiten - z.B. hauswirtschaftliches, Kochen, Backen, Nähen, Stricken etc.
  • Erinnerungs-Pflege (Fotos anschauen, Bücher in Sütterlinschrift lesen) etc.
  • Spielen - von Kindheit an vertraute Gesellschafts-Spiele wie "Mensch-ärger-Dich-nich", Kartenspiele etc.
  • Sinneserfahrungen, Berührungen (basale Stimulation, Tasten, Riechen, Massage)
  • Erzählen, Vorlesen, mit Sprache und Schrift umgehen
  • Künstlerisch-kreative Aktivitäten, Bastelangebote (z.B. Dekoration fürOstern, Herbst, Weihnachten)

"Der / die BewohnerIn soll sich so positiv wie möglich erfahren und sich wohlfühlen"

Unser Haus

In unserer Einrichtung werden alle Bewohner rundherum gut versorgt. Dies gilt für die ärztliche Betreuung und die Pflege ebenso wie für die Freizeit.

Hier gilt das Gebot persönlicher Zuwendung und Freundlichkeit - und natürlich werden die ärztlichen Anweisungen sorgfältig befolgt.

Rund um die Uhr ist unser qualifiziertes Pflegepersonal für die Bewohner da. Dabei spielt die Rufanlage eine wichtige Rollle

Frisör und Fußpflege kommen regelmäßig in die Einrichtung.

Die Heimleitung berät in vielen Fragen. Sie leistet auch Hilfestellung bei den oftmals komplizierten Behördenangelegenheiten.

Es gibt keine festen Besuchszeiten – das wissen unsere Bewohner wohl zu schätzen. So können sie auch mal zu später Stunde Besuch bekommen. Nur bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Sie auch einmal bitten, dass Zimmer zu verlassen, um notwendige pflegerische Maßnahmen durchführen zu können – die Wahrung der Intimsphäre des Einzelnen ist uns sehr wichtig.

Weiter lesen

Hier finden Sie uns

Christopher-Haus II
Hammersbecker Str. 203
28755 Bremen

Unsere Kontaktdaten

Weitere Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok